Aktuelles

Neues von der Presse:
04.10.2018 Allgemeine Zeitung Alzey: Bunte Bühne probt für Farce – von Ulla Grall

“Wir unterstützen”:

Die Bruttoeinnahmen der Premiere spendet die „Bunte Bühne Armsheim“ in diesem Jahr an
den Ev. Kirchenbauverein Armsheim, für die Restaurierung der Stummorgel.

Unsere Gäste unterstüzten die kath. Kirche:
Der Erlös des Speisen- und Getränkeverkaufs im Foyer und in der Kellerbar, vor, während und nach den Aufführungen, kommt der Arbeit der katholischen Kirchengemeinde zugute. Vielen Dank!

Liebes Publikum, es ist wieder so weit:

unser Kartenvorverkauf startet

Termin:

Donnerstag 18. & Dienstag 23. Oktober 2018
19 Uhr bis 20 Uhr

Kartenpreis 9 EUR
Adresse für den Kartenvorverkauf:
Kita Schlosswichtel, In der Brunnenwiese 21, 55288 Armsheim

Premiere

Samstag, 10. November 2018

weitere Vorstellungen:

Freitag, 16. November 2018

Samstag, 17. November 2018

Freitag, 23. November 2018

Samstag, 24. November 2018

jeweils um 20 Uhr

im katholischen Pfarrzentrum St. Remigius, An der Weed 1, 55288 Armsheim

(Einlass ab 19 Uhr – freie Platzwahl)


Unser neues Stück ist gefunden :-)

Wir freuen uns schon darauf, wenn es im November wieder heißt:
“Vorhang auf, die Bunte Bühne Armsheim präsentiert ihr neues Stück”!

In diesem Jahr zeigen wir:

“Und ewig rauschen die Gelder”

Eine Farce von Michael Cooney. Ins Deutsche übertragen von Paul Overhoff

Eric Swan bringt es einfach nicht übers Herz, seiner Frau Linda zu gestehen, dass er vor zwei Jahren seinen Job verloren hat. Stattdessen sucht er andere Lösungen, um seine Kosten zu decken. Zum Beispiel den wöchentlichen Scheck vom Sozialamt für seinen gerade nach Kanada ausgewanderten Untermieter. Oder finanzielle Zuschüsse für diverse andere hilfsbedürftige Hausbewohner, die ihm so einfallen. Da bietet der Sozialstaat doch etliche Möglichkeiten. Und während Linda noch glaubt, Eric ginge jeden Morgen zur Arbeit, bringt dieser eine Lawine staatlicher Hilfsbereitschaft ins Rollen. Von Alters-, Invaliden-, Unfall- und Frührente, Schlechtwetter-, Kranken-, Wohn- und Kindergeld bis zur Schul….. lässt er nichts aus. Als dann eines Tages ein Außenprüfer des Sozialamtes vor der Tür steht, droht die Lawine über ihm zusammenzubrechen …
Michael Cooneys aberwitzige Verwechslungs- und Verwandlungskomödie ist mitten aus dem Leben gegriffen, voller Überraschungen, Situationskomik und schlagfertiger Wortspiele. Hier bleibt garantiert kein Auge trocken.

immer aktuell:

Bunte Bühne Armsheim sucht Verstärkung

Seit 25 Jahren sorgt die Bunte Bühne Armsheim (BBA) stets im November für heiteres Theatervergnügen. Weil die agile Truppe jetzt wieder auf der Suche nach tollen neuen Stücken ist, erhofft sie sich Verstärkung. Herzlich willkommen sind alle, die auf „die Bretter, die die Welt bedeuten“ treten und mit uns spielen möchten. Ganz besonders freuen würde sich das Team über dynamische und humorvolle Männer – und natürlich gleichermaßen über ebensolche Frauen.
Einzige Bedingung: Unsere Mitspielenden sollten mindestens 18 Jahre alt sein, da wir bei Proben und Aufführungen schon mal bis nach 22 Uhr aktiv sind.
Wer Interesse hat ist jederzeit herzlich zu einer Schnupperprobe eingeladen.

Meldet Euch einfach
kontakt@bunte-buehne-armsheim.de

“Also, nur Mut – wir freuen uns auf Euch!“

Bis dahin eine angenehme Zeit

wünscht das Team der Bunten Bühne Armsheim


Allgemeine Zeitung Alzey 20.01.2018

Vorstand der Bunten Bühne Armsheim nimmt stellvertretend für alle Mitglieder Ehrung entgegen!


Saison 2018

Unser neues Stück ist gefunden :-)

Wir freuen uns schon darauf, wenn es im November wieder heißt:
“Vorhang auf, die Bunte Bühne Armsheim präsentiert ihr neues Stück”!

In diesem Jahr zeigen wir:

“Und ewig rauschen die Gelder”

Eine Farce von Michael Cooney. Ins Deutsche übertragen von Paul Overhoff

Eric Swan bringt es einfach nicht übers Herz, seiner Frau Linda zu gestehen, dass er vor zwei Jahren seinen Job verloren hat. Stattdessen sucht er andere Lösungen, um seine Kosten zu decken. Zum Beispiel den wöchentlichen Scheck vom Sozialamt für seinen gerade nach Kanada ausgewanderten Untermieter. Oder finanzielle Zuschüsse für diverse andere hilfsbedürftige Hausbewohner, die ihm so einfallen. Da bietet der Sozialstaat doch etliche Möglichkeiten. Und während Linda noch glaubt, Eric ginge jeden Morgen zur Arbeit, bringt dieser eine Lawine staatlicher Hilfsbereitschaft ins Rollen. Von Alters-, Invaliden-, Unfall- und Frührente, Schlechtwetter-, Kranken-, Wohn- und Kindergeld bis zur Schul….. lässt er nichts aus. Als dann eines Tages ein Außenprüfer des Sozialamtes vor der Tür steht, droht die Lawine über ihm zusammenzubrechen …
Michael Cooneys aberwitzige Verwechslungs- und Verwandlungskomödie ist mitten aus dem Leben gegriffen, voller Überraschungen, Situationskomik und schlagfertiger Wortspiele. Hier bleibt garantiert kein Auge trocken.

Aufführungstermine 2018

Premiere

Samstag, 10. November 2018

weitere Vorstellungen:

Freitag, 16. November 2018

Samstag, 17. November 2018

Freitag, 23. November 2018

Samstag, 24. November 2018

jeweils um 20 Uhr

im katholischen Pfarrzentrum St. Remigius, An der Weed 1, 55288 Armsheim

(Einlass ab 19 Uhr – freie Platzwahl)


Kartenvorverkauf 2018

Donnerstag 18. & Dienstag 23. Oktober 2018
19 Uhr bis 20 Uhr

Kartenpreis 9 EUR
Adresse für den Kartenvorverkauf:
Kita Schlosswichtel, In der Brunnenwiese 21, 55288 Armsheim

Bis dahin eine angenehme Zeit

wünscht das Team der Bunten Bühne Armsheim e.V.

Aufführungstermine 2018

Premiere :

Samstag, 10. November 2018

weitere Vorstellungen:

Freitag, 16. November 2018

Samstag, 17. November 2018

Freitag, 23. November 2018

Samstag, 24. November 2018

jeweils um 20 Uhr

im katholischen Pfarrzentrum St. Remigius, An der Weed 1, 55288 Armsheim

(Einlass ab 19 Uhr – freie Platzwahl)


Kartenvorverkauf 2018

Donnerstag 18. & Dienstag 23. Oktober 2018
19 Uhr bis 20 Uhr

Kartenpreis 9 EUR
Adresse für den Kartenvorverkauf:
Kita Schlosswichtel, In der Brunnenwiese 21, 55288 Armsheim


Änderungen vorbehalten



Kartenvorverkauf 2018

Donnerstag 18. & Dienstag 23. Oktober 2018
19 Uhr bis 20 Uhr

Kartenpreis 9 EUR
Adresse:
Kita Schlosswichtel, Am Kindergarten 5a, 55288 Armsheim

Änderungen vorbehalten

Presse

Video-Aufnahmen 2017

Ensemble

Alex Sparr

Bettina Luger-Sohnemann

HelmiArnold

Irene Baatz

Katy Jäger

Kerstin Storck

Marika Bernhardt

Sabina Sattler

Ulrike Kröhle

Heidi Bopp

Myriam Schon

Brigitte Geißler

Gabi Bernstein

Helga Ditt

Uschi Müller

Helmut Oesterwinter

Klaus Geiger

Michael Schmitz

Thomas Grammes

John Ditt

Klaus Jäger

Frank Schon

Raik Krippendorf

Patrick Bobak

Peter Krafft

Vorstand

Kerstin Storck
1. Vorsitzende

Klaus Jäger
2. Vorsitzender

Alex Sparr
Schriftführerin

HelmiArnold
Kassenwartin


Helmut Oesterwinter
Beisitzer für Öffentlichkeitsarbeit und Presse